News November 2016

Schlupfloch bei der freiwilligen Fassadendämmung

Verbundsysteme dürfen dünner sein, wenn der alte Putz bleibt. Bisher war man der Ansicht, wer seine Fassade nachträglich mit Wärmedämmung ausstattet, müsste bestimmte Mindestdämmstoffstärken einhalten. Dem scheint nicht so zu sein, wie im Artikel des Berliner Tagesspiegels vom 29.10.2016 zu lesen ist.

Weiterlesen …